Ashtanga Vinyasa Yoga in Conil

YOGA CONIL - DIE VERBINDUNG VON KÖRPER MIT GEIST IN HARMONIE

Innere Ausgeglichenheit und Zufriedenheit mit Yoga in Conil, Andalusien.

Dieses einzigartige Gefühl nach einer Yoga Klasse, das jeder von uns kennt und verspürt erlebst du in deinem Yogaurlaub mit Ashtanga Yoga in Andalusien.

 

Yoga bedeutet die Verbindung von Körper mit Geist in Harmonie 

 

Nach unserer gemeinsamen Yoga Praxis sind wir glücklicher mit uns selbst und strahlen gleichzeitig diese innerer Ruhe und Harmonie auf unserer Mitmenschen aus, was wiederum positiv auf uns zurückwirkt.

 


 

Jeder Mensch kann Yoga üben, solange er atmet. Patthabi Jois

 

Yoga Kurse Conil


ASHTANGA YOGA ANDALUSIEN - DER WEG DER VEREINIGUNG MIT UNSEREM HÖHEREN SELBST

Ashtanga Yoga in Conil besteht nicht nur aus körperlich fordernden Asanas, im Hintergrund wirken die spirituellen und mentalen Effekte positiv auf unseren Geist. 

Dabei werden die Asanas am Beginn der ersten Ashtanga Praxis abgeändert und vereinfacht, um unseren Körper auf die vollständige Körperhaltung vorzubereiten. 

 

Die positiven Auswirkungen deiner Yoga Praxis erfährst du als Teilnehmer bei der ersten Serie des Ashtanga Yoga in Andalusien. Die Körperübungen befreien von körperlichen Leiden und wirken beruhigend, sowie fokussierend auf unseren beschäftigten Geist.


Yoga Auszeit Andalusien

 

Yoga ist das zu Ruhe bringen der Bewegung im Geist. Patanjali



ASHTANGA YOGA ANDALUSIEN - FÜR WEN IST ES GEEIGNET

Eine Ashtanga Yoga Kurseinheit in Conil ist schweißtreibend. Wenn du dich auspowern möchtest, um gleichzeitig deinen Körper zu straffen und formen aber auch Rückenprobleme lösen, dann ist Ashtanga Yoga genau das Richtige für dich.

Vorsicht ist geboten bei Knieproblemen, da bei den anspruchsvolleren Körperhaltungen ein Verletzungsrisiko besteht. Hierfür biete ich dir in deiner ersten Ashtanga Yoga Praxis viele Möglichkeiten an, wie du die Übungen variieren und vereinfachen kannst. Dabei lenke ich den Fokus auf die Gesundheit deines Körpers, um eine für dich gesunde Yogastunde zu gestalten.


Ashtanga Primary Serie

Eine traditionelle Ashtanga Yoga Stunde in deinem Yoga Urlaub Andalusien. Wir praktizieren die erste Serie des Ashtanga Yoga. 

 

 

Dauer: 120 Minuten

Level: Fortgeschrittene


Ashtanga Vinyasa Yoga

Eine Ashtanga Vinyasa Stunde in Conil ist eine Vinyasa Yoga Klasse basierend auf Asanas aus der Primary Serie.

 

 

Dauer: 75 Minuten

Level: Anfänger, Fortgeschrittene


Vinyasa Flow

Ein Vinyasa Flow für mehr Ausgleich besteht aus verschiedenen Asanas, die fließend ineinander übergehen.

Ein harmonischer Bewegungsfluss geknüpft an die eigene Atmung. 

 

Dauer: 75 Minuten

Level: Anfänger, Fortgeschrittene



Erholung mit Yoga in Conil

MIT AHSTANGA YOGA ZUR SELBSTERKENNTNIS

Mit Ashtanga Yoga in Conil, Andalusien erhöhst du die Wahrnehmungsfähigkeit und Kontrolle des Geistes, was den Kontakt zu dir selbst verbessert.

 

In der Yoga Praxis haben wir ein Ziel, unser Inneres zu erforschen.

Dabei stoßen wir auf unsere Stärken und Grenzen, die wir lernen zu akzeptieren, um uns so selbst besser kennen zu lernen und zu verstehen.

Die Selbsterkenntnis verschafft uns ein erfüllteres und glücklicheres Leben, ein harmonischeres Leben mit unserer Umwelt und dem eigenen selbst.

 

Diese vollkommene Vereinigung mit sich selbst ist das höchste Ziel, was wir im Ashtanga Yoga bestreben, was uns auf dem achtfachen Pfad zu Samadhi, der Erleuchtung führt.


WAS IST ASHTANGA VINYASA YOGA

Ashtanga bedeutet aus dem Sanskrit übersetzt 8 Gleider/ Teile oder auch der achtgliedrige Pfad.

Bestehend aus 8 Stufen steigen wir den Weg hinauf zur Erleuchtung.

 

1. Yama Enthaltung, Verbote

2. Nyama Selbstdisziplin, Gebote

3. Asana Harmonisierung von Körper und Geist durch körperliche Übungen

4. Pranayama Regulierung des Atems und Vertiefung des Bewusstseins

5. Pratyahara Rückzug der Sinne von äußeren Objekten, Brücke zur inneren Praxis

6. Dharana Konzentration, Fokus

7. Dhyana Meditation, Versenkung

8. Samadhi Erleuchtung

 

Ashtanga Yoga, 8 limbs

Die letzten drei Stufen des Ashtanga Yoga sind das Ergebnis der ersten fünf.

Dies bedeutet, dass diese nicht praktiziert werden, sondern das Resultat der Ausübung der ersten fünf Zweige sind. 

Die letzten drei Stufen werden zusammengefasst auch Samyama, die absolute Versenkung, genannt. 


Auf dem Weg des achtfachen Pfades zur Selbsterkenntnis

Auf dem Weg zur Erleuchtung praktizieren wir täglich die 8 Glieder des Ashtanga Yogas.

Mit Lebenseinstellung und Einstellung zur Umwelt, Disziplin, sowie Ausdauer der Yoga Praxis klettern wir nach oben und erreichen dadurch die Fokussierung des Bewusstseins mit Konzentration, Meditation und Erleuchtung.

 


URSPRUNG VON ASHTANGA UND DAS MODERNE ASHTANGA VINYASA YOGA

Der Ursprung unserer heutigen modernen Ashtanga Yoga Praxis führt uns zurück zu Patanjali

(2. Jh v Chr. - 4. Jh n Chr.)

Mit der Entwicklung des Raja Yoga, das Königliche Yoga genannt, entstand das Ziel innere Harmonie und Ausgeglichenheit in der Körper-Geist Beziehung herzustellen.

Ashtanga Yoga wird durch seinen Fokus und der Kontrolle des Geistes dem Raja Yoga zugeordnet. 

 

Ashtanga Yoga ist ein diszipliniertes System mit einer vorgegebenen Reihenfolge von verschiedenen Asana. Eine wichtiger Rolle in der Entwicklung spielt dabei Krishnamacharya (1888-1989) und Patthabi Jois (1915-2009), der sein Schüler war und die Ashtanga Serien erstellte. 

Basierend auf dem ursprünglichen Ashtanga Yoga von Patanjali fokussiert sich Patthabi Jois auf die Praxis der einzelnen Körperhaltungen und brachte diese in eine festgelegte Reihenfolge.

Patthabi Jois eröffnete die offizielle Ashtanga Yoga Schule (K.Patthabi Jois Ashtanga Yoga Institute) in Indien (Mysore), wo heute noch seinem Enkelsohn Shavath unterrichtet. 

 


Ashtanga Yoga Primary Series Conil

VINYASA - DIE BESONDERE ART SICH ZU BEWEGEN

Vinyasa wurde von Krishnamachary entwickelt und bedeutet übersetzt besondere Art sich zu bewegen.

 

Im Ashtanga Yoga ist jede einzelne Körperposition mit einer Vinyasa Einheit verbunden, wodurch die Energie im Körper zirkuliert und durch Vinyasa aufrecht erhalten bleibt.  

Ein Vinyasa besteht aus einer bestimmten Reihenfolge von Asanas:

Chaturanga Dandasana (Bretthaltung), Urdhva Mukha Svanasana (heraufschauender Hund) und Adhoc Mukha Svanasana (herabschauender Hund).

 

Diese Abfolge von Körperhaltungen ist an unsere Atmung geknüpft, was den Vorteil verschafft uns in unserem eigenen Tempo zu bewegen. Hierbei stellen wir die Verbindung zu unserer Ujjayi Atmung wieder her und bereiten unseren Körper auf die nächste Asana vor.

Im Atemfluss dieser Bewegungen wird gleichzeitig Muskulatur gestärkt und gedehnt, was unseren Körper kräftigt.  

 


Yoga Auszeit im Urlaub